Schokokuchen mit Zimt und Nelken

Jetzt mal was mit ganz viel Schokolade

Dieser Kuchen ist der absolute Liebling von meinem Mann. Saftig, schokoladig, leckere Mandeln und ein unglaublicher Duft von Zimt und Nelken. Genau das richtige für einen gemütlichen Sonntagnachmittag auf dem Sofa wenns Draussen stürmt und schneit. Und für alle denen es nicht schokoladig genug sein kann, noch eine heiße Schoki mit Sahne dazu…

Zutaten:

250 Gramm Zartbitter-Schokolade
175 Gramm Butter
5 Eier
125 Gramm Rohrzucker
1 EL Zimt (gemahlen)
¼ TL Nelken (gemahlen)
175 Gramm Mandeln (gemahlen)
100 Gramm Mandeln (gehackt)
1 Prise Salz
Fett für die Form
Puderzucker zum bestäuben

Zubereitung

Schritt 1: Fein gehackte Schokolade und Butter in eine Metallschüssel geben. Überm heißen Wasserbad schmelzen lassen, nicht zu stark erhitzen und aufpassen, dass kein Wasser in die Schokolade spritzt.

Schritt 2: Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, erhitzen. Eine Springform (Ø 24 cm) fetten.  3 Eier trennen und das Eiweiß in einer Schüssel kalt stellen. Zucker, Eigelb und die restlichen Eier mit den Quirlen des Handrührers etwa 5 Minuten dick und cremig schlagen. Schokoladen-Butter kurz unterrühren.

Schritt 3: Zimt, Nelken, gemahlene und gehackte Mandeln dazugeben und kurz verrühren. Eiweiß und Salz steif schlagen. Etwa 1/3 vom Eischnee unter den Teig rühren, dann den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben. Der Eischnee bringt Luft in den schweren Teig und macht ihn auch ohne Backpulver locker.

Schritt 4: Den Teig in die vorbereitete Form geben und im Ofen etwa 40 Minuten backen. Kuchen in der Form abkühlen lassen und danach mit Puderzucker bestäuben

Eigentlich ein sehr weihnachlicher Kuchen aber ich finde er geht immer, auch im Sommer. Ein absoluter Alles-Könner und der Schokokuchen schlecht hin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s