Es schmeckt nach Sommer – Limettenrisotto

Was macht man mit einem Korb voller Limetten frag ich euch? Von unserer Caipi-Sause am letzten Wochenende sind doch noch einige übrig geblieben. Aber ganz ehrlich ich bin nicht so der „Zitrusfrüchtekuchenfan“ und auch in Desserts mag ich es lieber nicht so sauer. Also hab ich mal nach herzhaften Rezepten mit Limette gesucht und bin schnell fündig geworden. Und zwar ein tolles Rezept für ein Risotto. Ich liebe ja Risotto, das könnte ich jeden Tag essen. Man braucht fast keine Zutaten und das was man braucht hat man eigentlich immer daheim. Einfach gemacht ist es außerdem, gut ein wenig Zeit muss man schon einkalkulieren aber es macht auch immer wieder großen Spaß dabei zuzusehen wie es mit jeder Kochlöffelumdrehung cremiger wird :) Das Limettenrisotto finde ich passt jetzt perfekt für die heißen Sommertage, erfrischend und so lecker. Die Kombination aus der milden Säure der Limetten und dem Parmesan harmoniert wunderbar und dann noch dieser sommerliche Duft…

Limettenrisotto

Limetten-Risotto

Zutaten für 2 Personen:

1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1 – 2 Limetten
Butter
200 g Risotto-Reis
ca. 750 ml Fleischbrühe
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
30 g frisch geriebener Parmesan
Zitronen-Basilikum-Blättchen

Zubereitung:

Frühlingszwiebeln waschen und putzen, grüne und weiße Teile getrennt in feine Ringe schneiden. Den Saft der Limetten auspressen.
Etwas Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Weiße Zwiebelringe und den Reis darin unter Rühren glasig braten. Mit dem Limettensaft ablöschen und bei starker Hitze einkochen lassen. Dann zwei Schöpfkellen Brühe angießen und den Risotto bei mittlerer Hitze offen 20-30 Min. garen, bis der Reis gequollen ist. Häufig umrühren und immer wieder Brühe nachgießen, bis alles verbraucht ist. Den Knoblauch schälen, durchpressen und im Risotto verteilen.
Etwas Butter, grüne Zwiebelringe und Parmesan untermischen. Den Risotto mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronen-Basilikum bestreut servieren.

Limetten-Risotto

Limetten-Risotto

Limetten-Risotto

Eure Jenni

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s