Exotisch & Fruchtig: Mango-Geschnetzeltes

Gestern gab es wieder was asiatisches bei uns. Das mache ich immer wenn es schnell gehen muss oder ich keine große Lust auf langes Kochen habe. Ist nämlich ein richtiges Blitzrezept. Unkompliziert und dabei so lecker. Unter all den asiatischen Rezepten unser absoluter Liebling. Die Mango macht es wunderbar fruchtig und die Sweet Chilisauce bringt nochmal extra Pep rein. Und wenn noch was übrig bleibt und wir keine Lust mehr auf Reis haben, dann gibts das ganze einfach in den Salat mit rein gemischt. Hört sich vielleicht etwas merkwürdig an, schmeckt aber sensationell gut! Ist dann ein  Salat „Asia-Style“ ;)

Mango-Geschnetzeltes

Geschnetzeltes mit Mango

Zutaten für 4 Personen:

400 g Putenbrust (oder Hähnchen oder auch Schweinefilet)
1 TL Sambal Oelek
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprikaschoten
1 gelbe Paprikaschote
1 Mango
Erdnussöl
6-8 EL Sweet Chilisauce
300 g Basmati-Reis
Salz

Geschnetzeltes mit Mango

Zubereitung:

Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten.

Fleisch von Sehnen und Fett befreien. In Streifen schneiden und mit Sambal Oelek mischen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika waschen, entkernen und in kleine Streifen schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch lösen und würfeln.

Öl in einer großen Pfanne (oder Wok) erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch darin unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Fleisch-Zwiebel-Mischung herausnehmen. Paprika in die Pfanne geben und ca. 1 Minuten braten.

Fleisch-Mix und Mango zurück in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Mit Chilisauce und Salz würzen. Mango-Geschnetzeltes zusammen mit dem Reis servieren.

Geschnetzeltes mit Mango

Geschnetzeltes mit Mango

Geschnetzeltes mit Mango

Eure Jenni

Advertisements

Ein Gedanke zu “Exotisch & Fruchtig: Mango-Geschnetzeltes

  1. Pingback: Easy-Peasy: Gratinierte Mango | Fräulein Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s