Mohncreme mit Zimt-Zwetschgen

Diese Woche hab ich meine ersten Zwetschgen gekauft. Ich weiß, bin ganz schön spät dran… Das kommt wohl daher, da ich überhaupt kein Freund von Kuchen mit Zwetschgen bin. Bei meinen Eltern gibts zum Beispiel ständig Zwetschgendatschi, damit kann man mich ja jagen. Aber an und für sich mag ich Zwetschgen eigentlich richtig gern, nur eben nicht in Kuchenform. Kürzlich hab ich ein schönes Rezept für Zimt-Zwetschgen gefunden. Das wollte ich dann unbedingt gleich mal ausprobieren. Aber nicht pur, irgendwas muss dazu gereicht werden. Hab dann spontan lust auf irgendwas mit Mohn bekommen. Also hab ich eine Mohncreme gemacht. Ich sage euch, die Creme ist ein Traum geworden. Mohn mag ich ja eh so gerne und diese Creme schmeckt einfach göttlich. Dazu dann die leckeren Zwetschgen und man kann mit dem Löffeln gar nicht mehr aufhören. Ein Dessert mit absolutem Suchtfaktor. Wenn wir wieder Freunde zum Essen bei uns haben, dann gibts Mohncreme mit Zwetschgen, das steht jetzt schon fest :) Aber probiert es selber doch einfach aus…

Mohncreme mit Zimt-Zwetschgen

Mohncreme

Zutaten für 4 Gläser:

Für die Zimt-Zwetschgen

500 g Zwetschgen/Pflaumen
1 Zimtstange
1 TL Zimt
2 TL Speisestärke
60 g Zucker (oder auch mehr oder weniger, je nachdem wie süß ihr es mögt)

Für die Mohncreme

50 ml Milch
25 g gemahlener Mohn
2 EL gehackte Mandeln
200 g Mascarpone
200 g Quark
4 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Sahne

Zimt-Pflaumen

Mohncreme

Zubereitung:

Die Zwetschgen waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Zusammen mit dem Zucker, den Gewürzen und 125 ml Wasser zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren und das Kompott damit binden. Kompott abkühlen lassen.

Milch aufkochen, vom Herd ziehen, den Mohn einrühren und 30 Minuten quellen lassen. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker, gehackte Mandeln und die Mohnmilch mit den Schneebesen des Handrührgeräts verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Mohnmasse heben. Die Creme auf vier Gläser aufteilen und das ausgekühlte Kompott darüber geben.

Mohncreme

Mohncreme

Mohncreme

Eure Jenni

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mohncreme mit Zimt-Zwetschgen

  1. Pingback: Saftig und süß: Apfel-Mohn-Muffins | Fräulein Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s