Mohn-Käsekuchen aus der Auflaufform

Heute hab ich wieder so ein Rezept für euch, in dem wieder zwei absolute Lieblingskuchen von mir zu einem werden. Also Käsekuchen meets Mohnkuchen sozusagen ;) Nachdem ich mehr oder weniger ohne Rezept gewerkelt habe, kann man es natürlich machen wie man lustig ist, aber eigentlich hätte man ja noch einen Mürbeteigboden mit einbauen müssen. Nachdem ich aber zu faul war und das saftige Innere ja sowieso das Beste am ganzen Kuchen ist, hab ich ihn einfach weggelassen. Und weil so ein Kuchen ohne Boden in der Springform irgendwie einen schrägen Eindruck macht, hab ich das Ganze als „Auflauf“ einfach in eine schöne Auflaufform gefüllt. Das geht noch einen ticken schneller als mit Springform, ja wirklich ;), und so aus der Schüssel löffeln macht mir immer richtig Spaß. Da schmeckt es gleich nochmal so gut :) Jeder löffel saftig süße Mohn-Käsecreme-Füllung, einfach göttlich… mhmmm…

Mohn-Käsekuchen

Mohn-Käsekuchen

Zutaten:

Für die Mohnmasse

500 ml Milch
200 g gemahlener Mohn
80 g Zucker
80 g Weichweizengrieß
1 Ei (Größe M)

Für die Käsemasse

500 g Magerquark
125 ml Milch
1 EL Speisestärke
1 EL Mehl
150 g Zucker
150 g weiche Butter
2 Eier (Größe M)

Puderzucker zum Bestäuben

Mohn-Käsekuchen

Zubereitung:

Für die Mohnmasse

Milch aufkochen. Mohn, Zucker und Grieß mischen und in die Milch einrühren. Kurz kochen lassen. In eine Schüssel füllen und etwas abkühlen lassen. Das Ei unterrühren.

Den Backofen auf 175° (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine große Auflaufform einfetten.

Für die Käsemasse

Magerquark, Milch, Zucker, Eier, weiche Butter, Mehl und Speisestärke in eine Schüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgeräts zu einer cremigen und gleichmäßigen Masse verrühren.

Mohnmasse in die Form geben und glatt streichen. Käsemasse darüber gießen und ebenfalls glatt streichen. Kuchen im heißen Ofen ca. 60 bis 75 Minuten backen. Er ist fertig wenn die Oberfläche schon goldgelb ist. Herausnehmen und mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Mohn-Käsekuchen

Mohn-Käsekuchen

Mohn-Käsekuchen

Mohn-Käsekuchen

Mohn-Käsekuchen

Eure Jenni

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s