Der Klassiker im Erdbeerkleidchen: Erdbeer-Panna-Cotta

Diese Woche habe ich nach einer viel zu langen Zeit endlich mal wieder ein kleines Dessert gemacht. Gibt ja sonst, abgesehen von Tiramisu, meistens doch nur Törtchen und Kuchen ;) Ein Tiramisu ist es zwar heute nicht aber aus Italien kommt es trotzdem. Ich hab mich mal an einem Panna-Cotta versucht. Die klassische Variante habe ich früher richtig gern gegessen aber jetzt auch schon ganz schön lange nicht mehr gehabt. Klassisch wollte ich es diesmal aber nicht machen, habe mich für ein Erdeer-Panna-Cotta entschieden und als süßen Kontrast zu den fruchtigen Erdbeeren eine leckere Schokoladenschicht mit eingebaut. Wers lieber nur fruchtig-süß mag, kann die Schoki auch einfach weg lassen oder auch durch weiße Schokolade ersetzen, das würde bestimmt auch sehr gut passen.

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta

Zutaten:

150 g Zartbitterschokolade
650 g Schlagsahne
5 Blatt weiße Gelatine
300 g Erdbeeren (TK) + ein paar Frische zur Deko
1 Vanilleschote
1 Päckchen Vanillezucker
55 g Puderzucker

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta

Zubereitung:

Die Erdbeeren auftauen lassen. Schokolade grob hacken. 150 g Sahne in einem Topf erwärmen und die Schokolade darin schmelzen. Schokosahne etwas abkühlen lassen und gleichmäßig auf 6 kleine Gläschen aufteilen. Die Gläser kalt stellen, bis die Sahne fest ist.

Erdbeeren fein pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. 500 g Sahne zusammen mit dem Puderzucker, Vanillezucker, Vanillemark und der Schote aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Topf vom Herd nehmen, Schote entfernen und das Erdbeerpüree unterrühren. Gelatine ausdrücken und in der Sahne auflösen.

Panna Cotta gleichmäßig in den Gläschen verteilen und für weiter 4 Stunden kalt stellen. Mit frischen Erdbeeren belegen und mit geraspelter Schokolade bestreuen.

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta

Erdbeer-Panna-Cotta

Eure Jenni

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s