Sommerliche Eierlikör-Schoko-Torte

Wusstet ihr eigentlich das man eine Eierlikörtorte auch richtig schön erfrischend und sommerlich zubereiten kann? Ja man kann ;) Ich habe eine ganz tolles Rezept für eine Creme entdeckt. Eierlikör zusammen mit frisch gepresstem Orangensaft und Orangenabrieb, dazu noch Frischkäse und Sahne und fertig ist die Super-Sommer-Variante. Als ich das Rezept gelesen hatte war ich erst etwas skeptisch, Orangensaft und Eierlikör, ob das wirklich passt… Aber ich musste es einfach ausprobieren und ich sage euch, es passt hervorragend! Die Torte schmeckt wunderbar nach Eierlikör aber eben fruchtig-frisch und absolut sommertauglich. Jetzt für die heißen Tage ein ganz tolles Rezept!

Sommerliche Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Zutaten:

Für den Schoko-Biskuit

3 Eier (Größe L)
110 g Zucker
70 g Mehl
25 g Speisestärke
1 EL Kakao
1 TL Backpulver

Für die Eierlikörcreme

3 Blatt weiße Gelatine
150 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
150 g Speisequark (40% Fett)
8 EL Orangensaft
Abrieb einer Orange
1 Päckchen Vanillezucker
40 g Puderzucker
120 ml Eierlikör
125 g Schlagsahne

Ausserdem

100 g Schlagsahne
1/2 Päckchen Sahnesteif
1-2 EL Kakao

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Zubereitung:

Für den Biskuit eine Springform (Durchmesser 20 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Backofen auf 200° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eier trennen und das Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser steif schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelbe kurz unterrühren. Mehl, Stärke, Kakao und Backpulver mischen, sieben und unter die Ei-Zucker-Masse heben. Teig in die Form füllen und im heißen Ofen ca. 20-25 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter stürzen. Auskühlen lassen.

Für die Creme Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Speisequark, Orangensaft, Orangenabrieb, Eierlikör, Puderzucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts glatt rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken und in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Zwei EL der Creme einrühren. Gelatinemasse zur übrigen Creme geben und unterrühren. Die Sahne unterheben.

Biskuit zweimal waagrecht halbieren, so dass drei Böden entstehen. Untersten Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen. Die Hälfte der Eierlikörcreme darauf streichen und den zweiten Boden darauf legen. Restliche Creme darauf verteilen und mit dem dritten Boden bedecken. Torte für mindestens vier Stunden oder besser über Nacht kalt stellen.

Sahne steif schlagen und den Festiger dabei einrieseln lassen. Tortenring vorsichtig lösen. Sahne auf die Torte streichen und mit Kakao bestäuben.

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Eierlikör-Schoko-Torte

Eure Jenni

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s