Amaretto-Nougat-Mandel-Torte oder auch die weltbeste Neujahrstorte

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes und gutes neues Jahr! Ich hoffe ihr hattet gestern eine tolle Silvesternacht und seid gut reingerutscht ;) Damit der 1. Januar auch gleich mal gut beginnt, hab ich eine kleine Neujahrstorte für euch :) Letzte Woche hatte ich ein schönes Rezept für einen Amaretto-Pudding gefunden. Ich liebe Amaretto und so hab ich mir natürlich gleich überlegt, was ich denn mit dem Pudding machen könnte. Raus kam eine absolut unwiderstehliche Amaretto-Nougat-Mandel-Torte. Ich habe einen Mandelkuchen mit Nougat-Creme gebacken und ihn mit getränkten Amarettini belegt. Darauf dann der köstliche Pudding und rundherum noch ganz viel leckere Sahne. Ich liebe diese Torte, alle meine Lieblingszutaten vereint :)

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Zutaten:

Für den Kuchen

125 g weiche Butter
1 Päckchen Vanillezucker
90 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier (Größe M)
100 g Mandeln-Nougat-Creme
200 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
75 g gemahlene Mandeln
8 EL Amaretto

Für den Pudding

4 EL Zucker
55 g Speisestärke
8 EL Amaretto
500 ml Milch

Ausserdem

Amarettini-Kekse
Amaretto zum Beträufeln
200 g Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
Kakao zum Bestäuben

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Zubereitung:

Für den Kuchen eine Springform (Durchmesser 20 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Backofen auf 175° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts 10 Minuten cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Nougatcreme unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und zusammen mit dem Amaretto kurz aber gründlich unterrühren. Teig in die Form füllen, glatt streichen und im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Das obere Drittel des Kuchens waagrecht abschneiden und anderweitig verwenden. Kuchen dicht an dicht mit Amarettini belegen und diese mit gleichmäßig mit Amaretto beträufeln. Kuchen eng mit einem Tortenring umschließen.

Für den Pudding Zucker, Stärke und Amaretto glatt rühren. Die Milch aufkochen und die Stärkemischung unter Rühren zugeben. Eine Minute unter Rühren köcheln lassen und danach sofort auf dem Kuchen verteilen. Etwas erkalten lassen und danach ca. 2 Stunden kalt stellen.

Sahne mit dem Festiger steif schlagen. Tortenring vorsichtig lösen und rundherum mit der Sahne einstreichen. Mit Kakao bestäuben.

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Amaretto-Nougat-Mandel-Torte

Eure Jenni

Advertisements

Ein Gedanke zu “Amaretto-Nougat-Mandel-Torte oder auch die weltbeste Neujahrstorte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s