Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Als ich letztens den Rhabarber für meine Rhabarber-Vanille-Torte gekauft hatte, musste ich am nächsten Tag gleich nochmal einen mitnehmen, der sah einfach sooo gut aus. So einen schönen sieht man selten, da muss man zugreifen. Ich hatte vom letzen Jahr auch noch ein Rezept parat, welches ich unbedingt ausprobieren wollte, und zwar einen Rhabarber-Bananen-Kuchen. Ein interessante Kombination wie ich finde. Hab dann ein wenig überlegt, was denn dazu noch so alles passen könnte und habe mich dann für eine leckere Schokoladen-Creme entschieden. Schokolade schmeckt zu Rhabarber, und zu Bananen sowieso. Eine Schicht aus einer weißen Schokolade-Frischkäsecreme und rundherum noch eine aus dunkler Schokosahne. Ich war so gespannt auf das Ergebnis und kann euch nur sagen, einfach köstlich. Ein Traum von einer Torte, fruchtig erfrischend und gleichzeitig süß und schokoladig :)

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Zutaten:

Für den Rhabarber-Bananen-Kuchen

200 g Rhabarber
2 reife Bananen
1/2 EL Zitronensaft
85 g weiche Butter
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier (Größe M)
135 g Mehl
25 g gehackte Mandeln
2 EL Milch
25 g Erdbeerkonfitüre („Samt“, ohne Stücke)

Für die Schokoladencreme

100 g weiße Schokolade
300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
150 g Puderzucker
100 g Schlagsahne

Für die Schokoladen-Sahne

110 g Zartbitterkuvertüre
370 ml Schlagsahne

Ausserdem

Kakao zum Bestäuben

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Zubereitung:

Für den Kuchen eine Springform (Durchmesser 20 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Backofen auf 180° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Rhabarber putzen und schräg in 1-2 cm breite Stücke schneiden. Bananen schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken und mit dem Zitronensaft vermischen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts 10 Minuten cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und zusammen mit der Milch und dem Bananenpüree kurz aber gründlich unterrühren. Teig in die Form füllen, glatt streichen, mit dem Rhabarber belegen und im heißen Ofen ca. 50-55 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und sofort mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen. Auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen.

Für die Schokoladencreme weiße Schokolade grob hacken und in einem warmen Wasserbad schmelzen. Anschließend etwas abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Puderzucker und Frischkäse mit den Schneebesen des Handrührgeräts glatt rühren. Die geschmolzene Schokolade unterrühren und die Sahne unterheben. Kuchen auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen. Die Schokoladencreme auf den Kuchen streichen und für mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Für die Schokoladen-Sahne Kuvertüre grob hacken. Sahne in einem Topf erwärmen und die Kuvertüre unter Rühren darin schmelzen. Sahne in eine Schüssel umfüllen, etwas abkühlen lassen und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Tortenring vorsichtig lösen. Die Schokoladen-Sahne mit den Schneebesen des Handrührgeräts steif schlagen und die Torte rundherum damit einstreichen. Mit Kakao bestäuben.

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Eure Jenni

Advertisements

9 Gedanken zu “Rhabarber-Bananen-Schokolade-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s